Zubehör

Zubehör

Duschrückwände passend zur Duschwanne

Auch Duschrückwände gibt es in verschiedenen Farben und Oberflächen Texturen. Sie machen eine zum Design der Duschwanne passende Wandverkleidung möglich. Duschrückwände bestehen aus den gleichen Materialien wie die dazu passenden Duschwannen. Sie sind ein perfekter Fliesenersatz und ermöglichen eine fast Fugenlose Wand. So sparen Sie Zeit und Geld sowohl beim Verlegen, als auch später beim Reinigen und Erneuern der Wartungsfuge. Ideal auch für den Einsatz als Küchenrückwand geeignet.
 

Duschrückwände

Mit einer modernen Duschrückwand im Design genau nach Ihrem Geschmack setzen Sie einen optischen Akzent in Ihrem Badezimmer. Egal, ob Sie Ihr Bad komplett neugestalten, oder ob Sie ein in die Jahre gekommenes renovieren wollen. Mit den Duschrückwänden ist eine schnelle Teilmodernisierung möglich. Ohne aufwändige und kostenintensive Fliesenarbeiten sieht Ihr Badezimmer damit schnell wie neu aus. Die stylischen Verbundplatten sind speziell für Nassräume entworfen worden und lassen sich leicht und schnell montieren.

Fugenlose Duschrückwand

Dekorative Wandverkleidungen sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch sehr praktisch. Anders als bei Fliesen kann sich hier kein Kalk, Schmutz oder Schimmel in den Fugen bilden. Das macht die Duschrückwände pflegeleicht und schnell zu reinigen. Die Platten der Duschwand weisen eine kratzfeste wasserabweisende Oberfläche auf, wodurch sie robust und langlebig sind. Die fugenlosen Duschwände sind klar im Vorteil, wenn es um Sauberkeit und Beständigkeit geht. Die Schwachstellen einer gefliesten Fläche sind nämlich immer die Fugen, weil diese nach und nach durch die Feuchtigkeit und das Wasser in der Dusche porös und brüchig werden. Sie müssten dann erneuert werden, was sehr aufwändig und zeitintensiv ist.

Duschrückwände – Größe,  Form und Farbe

Duschrückwände sind in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben erhältlich. Sie sind individuell zuschneidbar und können somit zum Beispiel auch an eine Dachschräge angepasst werden. Je nachdem, was zur restlichen Einrichtung Ihres geplanten Badezimmers passt können Sie sich für verschiedene Designs entscheiden. Wir beraten Sie hierzu sehr gerne. Umgekehrt finden wir in unserem Badezimmermöbel Sortiment auch passende Möbel zur Duschwand Ihrer Wahl.

Renovierung des Badezimmers

Da eine Duschrückwand flexibel einsetzbar ist, eignet sie sich auch für die Teilrenovierung Ihres Badezimmers. Sie können mit Duschrückwänden zum Beispiel das Mauerwerk überdecken, das durch den Abriss einer Badewanne oder eines Waschtisches zum Vorschein kommt. Oft sind nämlich die Original-Fliesen von Ihrem Bad gar nicht mehr im Handel erhältlich. Sie können dann nur entweder das ganze Badzimmer neu verfliesen lassen, oder an der Stelle im Bad neue andere Fliesen anbringen.

Eleganter und leichter lösen Sie die Renovierung jedoch mit einer genau angepassten Duschrückwand.

Montage der Duschwand

Es ist möglich, die dekorativen Wandverkleidungen direkt auf der Fliese, dem Putz oder auf einer Rigipsplatte anzubringen. Das spart Kosten und Zeit beim Renovieren Ihres Badezimmers. Die wasserfesten Duschwände bestehen aus Verbundplatten, die sehr leicht für Armaturen ausgeschnitten werden können. Einer Dusche nach Maß nach Ihren individuellen Wünschen steht hier nichts mehr im Wege.

Alle Elemente der Duschrückwand sind fugenlos verlegbar. So haben Sie nicht nur die Freude am Renovieren und Sparen, sondern später auch am pflegeleichten Putzen der Dusche. Ohne Fugen bleibt Ihre Duschkabine länger optisch ansprechend und schimmelfrei.